NeuEröffnung Herbst 2022

Urlaub im Paradies

Die Chalets

 

Einatmen, was die Natur ausatmet

Errichtet werden 20 Chalets in 4 verschiedenen Baustilen mit Wohnflächen von 40–80 m² und ein Haupthaus mit einer Rezeption, einem Besprechungsraum und einem Regionalmarkt. Jedes Chalet verfügt über einen privaten Zugang zum Herzstück der Anlage, dem 3.400 m² großen Naturbadeteich, und wird in einen eigens angelegten Themengarten eingebettet. Die Sehnsucht nach der Natur, nach Einfachheit, nach Ruhe, nach Entdeckerlust und erdigen Berührungen findet hier ihre Erfüllung. Sich wieder spüren, runterkommen und Freude an der Natur erleben.


 


Ihre Entscheidung!

UND? WER IST IHR TYP?

 Gleich vier verschiedene Baustile sind es, die das Chalet-Dorf ausmachen.
Die Gäste haben die Wahl.

 

Wird eine der modernen, lichtdurchfluteten Villas bezogen? Genießt man lieber alpinen Charme und wohliges Holz-Gefühl in einem der Landhäuser? Bevorzugt man die entspannte Gemütlichkeit der Winzerstöckl im Kellergassenambiente? Oder lässt man das ökologische Raumklima eines Studios auf sich wirken? Wer auch immer Ihr Typ ist: Ein privater Themengarten, eigener Seezugang, Sauna oder die „heiße Badewanne“ sowie Gartengriller gehören zu jedem der Chalets dazu.

Logo Europäische Union Investitionen in Wachstum & Beschäftigung Österreich

Ziel des Projektes ist die Aufwertung des touristischen Angebotes, die Schaffung neuer Arbeitsplätze, die Stärkung lokaler Unternehmen und Steigerung der Nächtigungszahlen in der Region. Dieses Projekt wird dankenswerterweise aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at.