Wo Garten zum Urlaubs(t)raum wird

Die Anlage

 

Jedes Chalet wird einem eigenen Thema zugeordnet, wie bereits in den Erlebnisgärten gewohnt, gleicht kein Garten dem anderen. Feiern Sie Zweisamkeit im „Garten der Liebe“ oder im „Garten der Romantik“. Entdecken Sie toskanisches Flair mit Olivenbäumen, Brunnen und Zypressen oder träumen Sie im asiatischen Garten mit Bonsais, Bambus und der wunderschönen Kirschblüte. Naschen Sie von Mai bis November im Bauerngarten von den Beerensträuchern oder bewundern Sie Gartengestaltung nach englischem Vorbild. Außergewöhnliche kunsthandwerkliche Accessoires, aber auch moderne Gartenarchitektur mit Steinsetzungen laden zum Staunen ein.

Schalten Sie den Alltag aus - die privaten Gärten der Chalets entweder mit Blick auf den Wald oder auf den Gartensee laden zum Loslassen ein. Zur Entschleunigung wartet in jedem Chaletgarten entweder eine private Sauna, eine heiße Badewanne oder eine Feuerwasserwanne unter freiem Himmel auf Sie. Bewundern Sie die Sternbilder bei einem warmen Bad oder entspannen Sie bei einem gemeinsamen Saunagang. 


Und auch Ihr vierbeiniger Freund ist bei uns willkommen! In jeder Kategorie ist eines der Chalets mit Umzäunung verfügbar. Ihr Hund darf sich in Ihrem privaten Chaletgarten frei bewegen, herumtollen und mit Ihnen den Urlaub im Garten genießen. 
 

Was alle Gärten gemeinsam haben: sie blühen, blühen und blühen – von März bis November. Der glasklare Gartensee ist das Herzstück der Anlage, inmitten der Chalets und von jedem Garten aus separat zugänglich, erstreckt sich die funkelnde Wasserfläche auf ca. 3.400 m² in zwei Ebenen, verbunden mit einem kleinen Wasserfall. Freuen Sie sich auf ein naturnahes Badevergnügen im Sommer, spüren Sie die Entspannung beim Beobachten des glitzernden Wassers, den Wechsel der Natur im Frühling und Herbst und die Stille im Winter.

 

In der Mitte des Gartensees befindet sich eine Insel mit einer Gondola® Wiegeliege.
Hier können Sie sich zurückziehen und die Seele baumeln lassen.  

 

Der Naturwald lädt zum Spüren, Atmen und Erleben ein. Mit alten Eichen und einer Kirschenallee sowie Sitz- und Liegeplätzen wird hier zum schönsten Waldbaden verführt.

 

Über 150 Klimabäume bestehend aus Laub- und Nadelgehölzen, ca. 3.000 Blüten- und Bienensträucher, 300 Rosen, ca 20.000 Blütenstauden und Gräser, 30.000 Zwiebelpflanzen wie Narzissen, Tulpen usw., 15.000 m² bunte Blumenwiesen und immergrüne duftende Zypressenhecken verwandeln die Gartenanlage vom März bis Oktober in ein Paradies.
Von November bis Weihnachten lassen Lichterketten und Dekorationen die gesamte Anlage im Zauber der Adventzeit erstrahlen.

 

Und gleich in der „Nachbarschaft“ im Wunderland der Gartenfantasie laden 50 Themengärten auf über 60.000 m² Fläche zum Staunen ein. Schöpfen Sie Kraft im Kreis des Lebens, erklimmen Sie die weltgrößte Kräuterspirale, lernen Sie unsere Alpakas, Kängurus, Ziegen und Ponys kennen und stärken Sie sich im Gartenrestaurant Glas.Haus. Und das Beste dabei – für unsere Chaletgäste ist der tägliche Eintritt in die Kittenberger Erlebnisgärten im Wert von Euro 12,50 pro Person inkludiert, auch schon am Anreise-, aber auch am Abreisetag.  


Vergessen Sie den Alltag und erwecken Sie Ihre Sinne mit
dem Duft der Blumen und Hecken,
dem Weitblick bis zum Ötscher,
dem warmen Wasser auf Ihrer Haut,
dem Geschmack von verschiedenen Früchten
und lauschen Sie den Vogelstimmen.  

Logo Europäische Union Investitionen in Wachstum & Beschäftigung Österreich

Ziel des Projektes ist die Aufwertung des touristischen Angebotes, die Schaffung neuer Arbeitsplätze, die Stärkung lokaler Unternehmen und Steigerung der Nächtigungszahlen in der Region. Dieses Projekt wird dankenswerterweise aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at.